Schweizer Stiftungstag 2020 – erstmals virtuell

Am 20. November 2020 lädt proFonds, schweizerischer Dachverband der gemeinnützigen Stiftungen und Vereine, alle Akteure aus den Bereichen Stiftung und Gemeinnützigkeit zum ersten virtuell angebotenen Schweizer Stiftungstag.

Virtueller Austragungsort der diesjährigen proFonds-Tagung ist die Villa Bleuler in Zürich, Sitz des Schweizerischen Instituts für Kunstwissenschaft. Aus den dortigen Räumlichkeiten werden die Referate und Gespräche live gestreamt werden, wobei alle Beiträge gleichzeitig aufgezeichnet werden. Dadurch stehen sie allen Teilnehmern im Anschluss an die Tagung noch drei Monate lang gratis zur Verfügung.

Gemeinnützige Arbeit unter erschwerten Bedingungen

Einen Schwerpunkt der Veranstaltung bildet der Themenblock „Gemeinnützige Arbeit unter erschwerten Bedingungen: Stiftungen/NPO trotzen Corona“, der sich an die aktuellen Informationen aus der Verbandsarbeit von proFonds anschließen wird.

Dr. Peter Buss, Gründer und Geschäftsführer Philanthropy Services AG/ StiftungSchweiz, wird in einem gesonderten Programmpunkt „Gemeinnütziges Engagement im digitalen Wandel“ beleuchten. Den Abschluss der Veranstaltung bildet die Vorstellung erster Umfrage-Resultate des Schweizer Stiftungsbarometers, erläutert von Martina Benz, Redakteurin des Fachmagazins DIE STIFTUNG.

Kostenlose Teilnahme möglich

Die Teilnahme ist für proFonds-Mitglieder kostenlos. Mitglieder vom Bundesverband Deutsche Stiftungen sowie Mitglieder von SwissFoundations erhalten 10 Prozent Ermäßigung. Der reguläre Teilnehmerpreis beträgt CHF 220,-.

Das komplette Programm ist hier einsehbar. Zur Anmeldung geht es hier entlang.

Das Fundraiser-Magazin verlost drei Freiplätze für die Tagung. Dafür notwendig ist nur eine E-Mail mit dem Kennwort „Schweizer Stiftungstag”, rechtzeitig abgesendet bis zum 12. November 2020 an gewinnen@fundraiser-magazin.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Text: RS / Foto: SIK-ISEA, Zürich (Philipp Hitz)

Viele weitere interessante Veranstaltungen finden Sie in unserem Fundraising-Kalender.


Mehr praktische Tipps und Ideen rund ums Spenden für Vereine, Organisationen und Stiftungen gibt es im gedruckten Heft. Das Fundraiser-Magazin ist nicht am Kiosk erhältlich, nur exklusiv beim Verlag. Hier geht’s zur Bestellung.