diefundraiser Gipfeli zeigt KI im erfolgreichen Praxiseinsatz bei NPO

Am 14. Juni 2024 wird in Zürich ein besonderes Ereignis stattfinden: diefundraiser by Qmart starten eine neue Event-Reihe „diefundraiser Gipfeli”. Die Auftakt-Veranstaltung widmet sich dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im Non-Profit-Bereich. Zwei beeindruckende Fallstudien zeigen, wie KI den Alltag von gemeinnützigen Organisationen revolutionieren kann.|

Veranstaltet wird dieses Event von diefundraiser by Qmart, in der Pädagogischen Hochschule Zürich, von 9:00-12:30 Uhr. Hier ein Einblick in die spannenden Themen.

Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft: Kreative Lösungen durch KI

Die Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft (MSG) steht kontinuierlich vor der Herausforderung, hochwertigen Bild- und Videocontent für ihr digitales Fundraising zu erstellen. Dank KI können sie nun ihre Ressourcen optimal nutzen:

  • Optimierung der Freiwilligen-Landingpage: Durch gezielte Maßnahmen verbesserte sich die Nutzerfreundlichkeit der Landingpage.
  • Erweiterung des Videocontents: Mit KI-generierten Anzeigen und Videoinhalten wird die Ansprache von Freiwilligen effizienter und ansprechender gestaltet.
  • Automatische Erstellung von Anzeigenmaterialien: Mittels KI erstellte man zahlreiche Anzeigen in verschiedenen Formaten, was die Effizienz und Zielgenauigkeit deutlich erhöhte.

Deutscher Tierschutzbund: Innovative Medienformate für mehr Reichweite

Der Deutsche Tierschutzbund hat erfolgreich neue Medienformate eingeführt, um die Reichweite und Verweildauer auf ihrer Website zu erhöhen:

  • Hörartikel: Durch die Vertonung von Artikeln mittels Text-to-Speech und die Visualisierung mit KI steigerte sich die Verweildauer auf der Website signifikant.
  • Tweet-Videos: KI-gestützte Kurzvideos basierend auf Tweets erweitern das Multimedia-Angebot und unterstützen die SEO-Strategie.
  • Kampagne „Tierheime am Limit“: Mit KI-Unterstützung wurden Videos und E-Mails erstellt, die die Aufmerksamkeit auf die überlasteten Tierheime lenken und erfolgreich Spenden generieren.

Die KI Cases wurden mit den Organisationen und Sabine Wagner und Christopher Meil durchgeführt. Weitere Themen des Vormittags:

  • Die 5 besten KI-Tools für das Fundraising
  • MAKE.FUTURE.HAPPEN – Vortrag zum Thema KI von Unicef
  • Marketing-Automation: Leicht & verständlich – Vortrag der FundraisingBox

diefundraiser Gipfeli: Melden Sie sich jetzt an!

Die Veranstaltung bietet neben den Fallstudien, intensive KI-Einblicke und Networking-Möglichkeiten, um sich mit Expert:innen und anderen Fundraiser:innen auszutauschen.

Einzelne Plätze sind noch verfügbar. Die Veranstaltung ist ausschließlich und kostenfrei für NPOs. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


Mehr praktische Tipps und Ideen rund ums Spenden für Vereine, Organisationen und Stiftungen gibt es im gedruckten Heft. Das Fundraising-Magazin ist nicht am Kiosk erhältlich, nur exklusiv beim Verlag. Hier geht’s zur Bestellung.