Deutscher Fundraising Kongress: verschoben auf 23.-25. Juni 2021

Langwierig und kompliziert waren die Verhandlungen mit den Gesundheitsämtern und den Sicherheitsbehörden. Nun hat der Deutsche Fundraising Verband nach mehrmaligem Verschieben des Termins beschlossen, den Deutschen Fundraising Kongress für dieses Jahr doch auszusetzen. Neuer Termin ist der 23.-25. Juni 2021 in Kassel.

Die aktuellen Entwicklungen in Sachen Corona-Zahlen lassen eine sichere Durchführung des Kongresses aktuell nicht zu. Die Mitgliederversammlung und die Verleihung des Deutschen Fundraisingpreises werden in diesem Jahr in der ersten Dezemberwoche digital stattfinden. Dazu wird es zu einem späteren Zeitpunkt genauere Informationen geben.

Tickets behalten Gültigkeit

Bereits gekaufte Tickets erhalten ihre Gültigkeit für das nächste Jahr, können aber über den Verband auch storniert werden.

Bei Fragen empfiehlt der Verband, sich an den Veranstalter Agentur Kaiserwetter unter dfk@kaiserwetter.de zu wenden.

Text: RS / Foto: Kassel Marketing GmbH


Mehr praktische Tipps und Ideen rund ums Spenden für Vereine, Organisationen und Stiftungen gibt es im gedruckten Heft. Das Fundraiser-Magazin ist nicht am Kiosk erhältlich, nur exklusiv beim Verlag. Hier geht’s zur Bestellung.