Bank für Sozialwirtschaft veranstaltet Preisausschreiben

Die Bank für Sozialwirtschaft veranstaltet ein Preisausschreiben, bei dem es Gelder für gemeinnützige Projekte zu gewinnen gibt. Es richtet sich an Kunden der digitalen Vermögensverwaltung „GemeinwohlInvest“. Deadline ist am 31. Oktober 2022.

Weiterlesen

Förderprogramm „Kirchturmdenken“ – jetzt schnell den Antrag einreichen!

Das Förderprogramm „Kirchturmdenken“ startet in die zweite Runde. Projekte, die Kirchen, Klosteranlagen und andere Sakralbauten als Kulturorte erlebbar machen, erhalten bis zu 25.000 Euro. Achtung: Je schneller die Bewerbung eingeht, desto größer sind die Chancen auf Förderung.

Weiterlesen

Nur noch bis 5. September 2022: globale Ausschreibung für NGOs

Die Personio Foundation hat zum ersten Mal eine globale Ausschreibung für NGOs ins Leben gerufen. Bewerber können auf finanzielle Zuschüsse, Beratung und kostenlosen Software-Zugang hoffen.

Weiterlesen

Swiss Re Foundation wählt Charity of the Year

Die Mitarbeitenden der Swiss Re Foundation wählen eine Schweizer Stiftung oder Institution zur Charity of the Year. Zu gewinnen gibt es 30.000 Schweizer Franken sowie Freiwilligentage. Deadline ist am 31. August 2022.

Weiterlesen

Rheinland-Pfalz schreibt 6. Ideenwettbewerb Ehrenamt 4.0 aus

Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, schreibt zum sechsten Mal den Ideenwettbewerb Ehrenamt 4.0 aus. Er ist Teil des Projekts „Digital in die Zukunft“ und richtet sich an Vereine und Initiativen, die bei ihrem ehrenamtlichen Engagement digitale Möglichkeiten nutzen.

Weiterlesen

Hanns-Lilje-Stiftung: Bewerbungsschluss für Kulturarbeit in Kirchen Ende August

Die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers und die Hanns-Lilje-Stiftung fördern auch in diesem Jahr die Kulturarbeit in Kirchen. Die Deadline für die Bewerbung ist am 31. August 2022.

Weiterlesen

„Ehrenamt hilft gemeinsam“ unterstützt Projekte zur Ukraine-Hilfe

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt hat ein Förderprogramm zur Ukraine-Hilfe ins Leben gerufen. Im Fördertopf für „Ehrenamt hilft gemeinsam“ sind insgesamt 15 Millionen Euro. Bewerben können sich Projekte aus der Zivilgesellschaft.

Weiterlesen

Hessischer Elisabeth-Preis für Soziales – Deadline 2. August 2022

Der Hessische Elisabeth-Preis für Soziales prämiert Projekte und Initiativen aus der Sozialen Arbeit, die einen Beitrag zu den 17 globalen Entwicklungszielen leisten. Die Bewerbungsfrist endet am 2. August 2022.

Weiterlesen

Aktion Mensch fördert „Kunst und Kultur für alle“

Die Aktion Mensch fördert „Kunst und Kultur für alle“. Das gleichnamige Programm unterstützt Inklusion im Kulturbereich. Partizipative Projekte haben bis zum 15. Juni 2023 Zeit, einen Förderantrag zu stellen. Pro Vorhaben sind bis zu 10.000 Euro Zuschuss drin.

Weiterlesen

„Förderpott.Ruhr“ unterstützt Engagierte – sechste Bewerbungsphase gestartet

Das Stiftungsnetzwerk Ruhr zeichnet wieder Ideen und Projekte im Ruhrgebiet aus. Der „Förderpott.Ruhr“ unterstützt Engagierte in den Quartieren des Ruhrgebiets. Für die sechste Förderrunde können sie sich bis zum 30. September 2022 bewerben.

Weiterlesen

startsocial vergibt 100 Beratungsstipendien

Soziale Initiativen können sich noch bis zum 30. Juni 2022 für eine Beratung durch Fach- und Führungskräfte bewerben. Der bundesweite Wettbewerb startsocial vergibt 100 Beratungsstipendien und Geldpreise im Wert von insgesamt 35.000 Euro.

Weiterlesen

Bewerbungsphase für den Mestemacher-Preis gestartet

Die Bewerbungsphase für den Mestemacher-Preis 2023 hat begonnen. Die Gütersloher Großbäckerei Mestemacher lobt den Sozialpreis zum fünften Mal aus. In drei Kategorien werden jeweils 5000 Euro vergeben.

Weiterlesen

Aldi Süd spendet für gemeinnützige Organisationen

Aldi Süd spendet für kleine Initiativen und Vereine, die in der Nachbarschaft Gutes bewirken. Die Spendenaktion „Gut für Hier. Gut fürs Wir“ unterstützt gemeinnützige Organisationen aus dem Aldi-Süd-Gebiet. Organisationen können sich bis zum 19. Juni 2022 registrieren.

Weiterlesen

The Power of the Arts: 200.000 Euro für Kunst- und Kulturförderung

Der Kunst- und Kulturförderpreis „The Power of the Arts“ unterstützt 2022 vier Projekte mit insgesamt 200.000 Euro, die zu einer vielfältigen und offenen Gesellschaft beitragen. Teilnahmeschluss ist der 31. Mai 2022.

Weiterlesen

Traumhauslotterie: pro Tippschein ein Euro an Bildungsprojekte

Mit der Traumhauslotterie hat die Bildungschancen gGmbH eine zweite Soziallotterie gestartet. Von jedem verkauften Tippschein geht ein Euro an Bildungsprojekte.

Weiterlesen

Eine Million Euro für Bildungsinitiativen in Österreich

Damit benachteiligte Kinder und Jugendliche ihre Talente entfalten können, vergibt die MEGA-Bildungsstiftung eine Million Euro für Bildungsinitiativen in Österreich. Sie will damit vor allem regional erfolgreiche Projekte für Chancengleichheit fördern.

Weiterlesen

Gemeinschaftsfonds „Hamburger Spielräume“: 400.000 Euro für Kinder

Der Gemeinschaftsfonds „Hamburger Spielräume“ fördert Kultur-, Bewegungs- und Freizeitangebote. Im Fördertopf sind 400.000 Euro für Hamburger Kinder in der Coronakrise.

Weiterlesen

Town and Country Stiftungspreis geht in die zehnte Runde

Mehr als eine halbe Million Euro für gemeinnützige Einrichtungen und Initiativen stehen bereit: Der Town and Country Stiftungspreis geht in die zehnte Runde und stellt dieses Mal die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt.

Weiterlesen

Bis 20. Februar 2022 für den „24 gute Taten“-Adventskalender bewerben

Auch 2022 gibt es wieder 24 gute Taten in der Vorweihnachtszeit. Gemeinnützige Organisationen können sich bis 20. Februar 2022 für den „24 gute Taten“-Adventskalender bewerben. Wer es in den Kalender schafft, kann mit ca. 60.000 bis 75.000 Euro rechnen. 

Weiterlesen

Forschungsaufruf zur Engagementförderung endet am 31. Januar 2022

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt hat einen Forschungsaufruf zur Engagementförderung ins Leben gerufen. Sie will damit die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema unterstützen. Wer Interesse hat, kann sich noch bis 31. Januar 2022 melden.

Weiterlesen